Bad Zwischenahn am Meer

LuftbildBlogger.de
Foto: LuftbildBlogger.de

Geographische Lage: 53° 11` 52" N, 8° 1` 2" O, Bundesland: NiedersachsenLage: 10 Km nordwestlich v. Oldenburg, Größe: 550 ha / 5,5 km² Max. Tiefe: 5,5-6 m, Durchschnittliche Wassertiefe: 3,3 m Höhe über NN: 6 m, Nord-Süd- Durchmesser: 2,8 km Ost-West-Durchmesser: etwa 2 km, Umfang: 11 km Besonderheiten: drittgrößter See Niedersachsens. Sicherheit: DLRG Bad Zwischenahn

Segelsaison: vom 1. April bis 15 Oktober, mit eigenwilliger Thermik...!

 

Gekennzeichnete Schutzzonen dürfen mit Booten nicht oder nur auf den angelegten Fahrrinnen befahren werden. Gelbe Bojen markieren den Schutzbereich. Zum Befahren des Sees ist der Nachweis einer Anmeldeplakette erforderlich, die wiederum einen festen Liegeplatz voraussetzt. Anmeldung für Tages oder Wochenzulassung Info: Landkreis Ammerland/Bad Zwischenahn. In den Monaten Oktober bis einschließlich März besteht übrigens zur Schonung der Wasservögel und der Natur ein Winterfahrverbot. Befahrensregelung Bad Zwischenahner Meer

Luftbilder Zwischenahner Meer LuftbildBlogger.de

Tourist Info Bad Zwischenahn Veranstaltungen/Unterkünfte

Wassersport Zwischenahner Meer