Fantastische Segelbedingungen auf dem Zwischenahner Meer mit internationaler Beteiligung bei der Norddeutschen Meisterschaft um den LZO Pokal!

Bild: M.Petersen (c)
Bild: M.Petersen (c)

BADZWISCHENAHN 05.2013


Bild: v.l. H.Schmeink, M.Gierten, R.Damm, LzO-Leiter P.Farwick, Bürgermeister A.Schilling, Kurdirektor P.Schulze, ZSK-Regattaleiter D.Hobbie R.Kühl. R.Schütz

 

F18-Katamaran Mixed Crews wieder erfolgreich auf dem Zwischenahner Meer.

Die Top 3 segeln alle im Mixed Team.  Was "Moorheilwasser" hier in Bad Zwischenahn so alles bewirkt... Quereinsteigerin Kathrin Szasz ist mit dem erfahrenen Hobie Segler Stefen Vogel auf Hobie Wild Cat in die Platzierungen gekommen...!  

Vier Seen Regatta-Wertung der Formula 18 Katamarane Teil 3

 

Top 3 Bad Zwischenahn:

1. Robert Schütz/Rea Kühl - C2 Ahpc

2. Dieter Maurer/Maren Odefey - NACRA 

3. Stefan Vogel/kathrin Szasz - Hobie Wild Cat

 

Bei dem Segelevent in Bad Zwischenahn konnten die vielen Zuschauer an Land und auf dem Wasser sich einen Eindruck von den spektakulär segelnden Sportkatamaranen machen. 

Klasse Segelevent am und auf dem Zwischenahner Meer, es hat sehr viel Spaß gemacht... und wir freuen uns auf ein Wiedersehen. Vielen Dank an alle die da waren und die mitgeholfen haben damit dieses vierte Segelevent auch in diesem Jahr wieder ein Erfolg geworden ist.

Wir bedanken uns bei allen Förderern, Partnern, lokalen Sponsoren, Unterstützern, Mitarbeitern und Helfern die das "Segelevent" erst möglich machen.

 

Fazit: Klasse Segelsport und wieder spannende Wettfahrten auf dem  Zwischenahner Meer! Faszination Katamaransegeln perfekt in Szene gesetzt...!

 

Pressemeldungen, Berichte, Bilder & Videos

Quelle: Print & Pressemeldungen/dpa
Quelle: Print & Pressemeldungen/dpa

Regatta-Bilder  Krieger   Regatta-Bilder E.Unruh   Regatta-Bilder M.Petersen 

Ergebnisse 

 

Bericht DLRG Zwischenahn Einsatzbericht der DLRG

 

NWZ-Bericht:  Nordwest-Zeitung Oldenburg

 

 

 

O-eins Sport Fernsehbericht zum Segelevent vom Zwischenahner Meer mit Sondersendung im Regionalfernsehen 

Sendung vom 15.05.2013 Start ab Min.3:45  O-eins Aktuell Regatta-Bericht 

 

GOPRO-Videos von Meike am 12.05.2013 Bilder von der Startlinie am Pram...? F18-Startsequenzen und Downwind-Manöver... (folgt)

Bild: M.Petersen (c)
Bild: M.Petersen (c)


Bild: M.Petersen/Damm
Bild: M.Petersen/Damm

Probesegeln unter Regattabedingungen auf dem Zwischenahner Meer mit Lisa, Meike & David (Ü19) auf Hobie Cat Tiger F18. Sehr gut hat es den Teilnehmern gefallen, ganz nah dabei zu sein, dies geht natürlich nur auf einem zugelassen und angemeldeten Formula 18 Katamaran. Um Platzierungen ging es bei den Starts nicht, sondern einfach nur mal im Regattafeld Erfahrungen sammeln, wie komplex so eine Startprozedur ist. Flaggen am Startschiff beobachten, Zeit stoppen, gute Position an der Startlinie, Regattateilnehmer beobachten, Bootsbeherschung im dichten Katamaranstarterfeld, Bootstrimm....usw. Mir hat es jedenfalls sehr viel Spaß gemacht mit den "Youngsters" übers Zwischenahner Meer zu Segeln... Danke nochmal an David, der sich spontan bereit erklärt hat, nach der kurzen Sturmfront die am Samstag 11.05. übers Zwischenahner Meer zog, mit mir eine Kontrollfahrt zu einigen gekenterten Katamaranen zu machen.

— hier: Bad Zwischenahner Meer. 

 

Rainer D.